Leinen Tischwäsche: Pflegeleicht und knitterfrei genießen?

Aktualisiert am

von Redaktion

Leinen Tischwäsche wird beim Backen genutzt

Leinen Tischwäsche ist für ihre elegante Ausstrahlung und natürliche Schönheit bekannt. Sie verleiht jedem Esstisch eine besondere Note von Exklusivität und lädt zum gemütlichen Beisammensein ein. Doch viele Menschen scheuen den Kauf von Leinen Tischwäsche aufgrund der vermeintlichen Knitteranfälligkeit und aufwendigen Pflege. In diesem Artikel klären wir auf, ob Leinen Tischwäsche wirklich so pflegeintensiv ist und wie Sie sie knitterfrei genießen können.

Leinen: Natürliche Eigenschaften und Vorteile

Leinen ist ein reines Naturmaterial, das aus den Fasern der Flachspflanze gewonnen wird. Es zeichnet sich durch seine Atmungsaktivität, Strapazierfähigkeit und Langlebigkeit aus. Leinen Tischwäsche ist besonders saugfähig und trocknet schnell, was sie ideal für den Einsatz im Alltag macht.

Knitteranfälligkeit: Mythos oder Realität?

Es stimmt, dass Leinen von Natur aus leicht zu knittern neigt (W). Dies ist jedoch kein Grund, auf die Vorzüge von Leinen Tischwäsche zu verzichten. Mit der richtigen Pflege und einigen Tricks lässt sich der Knittereffekt minimieren und Leinen knitterfrei genießen.

Pflegetipps für Leinen Tischwäsche

  • Waschen: Leinen Tischwäsche kann bei bis zu 60 Grad Celsius in der Maschine gewaschen werden. Verwenden Sie dabei ein mildes Waschmittel und verzichten Sie auf Weichspüler. Weichspüler können die Fasern verkleben und die Atmungsaktivität von Leinen beeinträchtigen.
  • Trocknen: Leinen trocknet am besten an der Luft. Legen Sie die Tischwäsche nach dem Waschen flach auf ein Handtuch, um starke Knitterbildung zu vermeiden. Achten Sie darauf, dass die Tischwäsche nicht in der prallen Sonne trocknet, da dies zu Ausbleichungen führen kann.
  • Bügeln: Leinen lässt sich am besten leicht feucht bügeln. Verwenden Sie dabei die Einstellung „Leinen“ oder „Baumwolle“ Ihres Bügeleisens. Bügeln Sie die Tischwäsche von der Rückseite, um Glanzstellen zu vermeiden.
  • Alternativen: Leinen Tischwäsche kann auch im Trockner getrocknet werden. Wählen Sie dafür jedoch ein Schonprogramm mit niedriger Temperatur. Achten Sie darauf, die Tischwäsche im Trockner nicht zu stark zu trocknen, da dies die Fasern spröde machen kann.

Knitterfrei genießen

  • Vorsicht beim Zusammenlegen: Leinen Tischwäsche sollte nach dem Trocknen nicht zu stark gefaltet werden. Legen Sie die Tischwäsche stattdessen locker zusammen oder rollen Sie sie auf.
  • Sprühflasche mit Wasser: Leinen lässt sich leicht mit einer Sprühflasche mit Wasser befeuchten und glätten. Besprühen Sie die Tischwäsche leicht mit Wasser und ziehen Sie sie dann glatt.
  • Dampfbügeleisen: Ein Dampfbügeleisen ist ideal, um Leinen Tischwäsche knitterfrei zu bekommen. Der Dampf dringt tief in die Fasern ein und glättet sie sanft.
  • Tischdecken-Clips: Tischdecken-Clips helfen, die Tischdecke in Position zu halten und verhindern ein Verrutschen. Dies kann dazu beitragen, dass die Tischdecke weniger knittert.
  • Sprühstärke: Leinen Tischwäsche kann mit Sprühstärke behandelt werden, um die Knitterbildung zu reduzieren. Sprühstärke ist jedoch nicht notwendig und kann die Atmungsaktivität von Leinen beeinträchtigen.

Zusätzliche Tipps

  • Achten Sie beim Kauf von Leinen Tischwäsche auf die Qualität des Materials. Hochwertiges Leinen ist weniger knitteranfällig als minderwertiges Leinen.
  • Leinen Tischwäsche in gewaschener Ausführung ist pflegeleichter und knitterfreudiger als ungewaschene Tischwäsche.
  • Leinen Tischwäsche lässt sich in verschiedenen Farben und Designs finden. Wählen Sie eine Tischwäsche, die zu Ihrem Geschmack und Ihrem Interieur passt.

Fazit:

Leinen Tischwäsche ist pflegeleichter als man denkt. Mit der richtigen Pflege und einigen Tricks lässt sich der Knittereffekt minimieren und Leinen knitterfrei genießen. Lassen Sie sich von der eleganten Ausstrahlung und natürlichen Schönheit von Leinen Tischwäsche verzaubern und genießen Sie die Vorzüge dieses einzigartigen Materials.

(Bildrechte: Bild von Linen Tales)

Transparenzhinweis: Wir kennzeichnen redaktionelle Artikel und Affiliatelinks mit denen wir Geld verdienen.


Weitere interessante Artikel

Lustige Ideen für eine Sockenschlange auf Pinterest

Nähanleitung: Sockenschlange

Viele nutzen ja gerade die freien Tage um den Jahreswechsel, um ihr Büro oder ihre Schränke aufzuräumen. Da wird so richtig „ausgemistet“ und Platz geschaffen. Viele Dinge landen auf dem ...
Upcycling-Ideen für alte CDs auf Pinterest

Upcycling-Idee: CD-Untersetzer basteln

Die CD wurde – man höre und staune – gerade 40 Jahre alt. Und so hat sich in fast jedem Haushalt eine mehr oder weniger große Anzahl dieser glänzenden Datenträger ...